Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 15:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: "Das Geheimnis von Gol'Bolar"
BeitragVerfasst: 25. Nov 2012, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1249
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich
Der Sturm grüßt, Söldner des Bundes. Vor kurzem erreichte uns diese Meldung:

Dem Sturm entgegen, Kommandant Orodaro,

'Ist vielleicht etwas unpassend, die Grußformel zu verwenden, obwohl ich nicht mehr im Bund bin, doch habe ich gute Erinnerungen an meine kurze Zeit bei euch und zumindest von meiner Seite aus herrscht keine Antipathie. Ich habe kündigen müssen, weil ich eine Frau habe und bald Vater werde. Aber genug davon. Ich arbeite für den königlichen Steinmetzbund, bin direkt Großsteinmetz Marmorstein unterstellt. Es gibt ein Problem, bei dem ich mich um die Lösung zu kümmern habe.

Vor einigen Tagen entdeckten wir im Steinbruch Gol'Bolar eine Kammer, gefüllt mit riesigen, steinernen Gebilden, die mein Chef als "Golems" bezeichnete. Fakt ist, dass es sich hier um Prototypen aus dem Krieg der Drei Hämmer handeln muss. Leider machte dieser Fund schnell die Runde und nun wurde der Steinbruch von Dunkeleisen-Aktivisten angegriffen, die die Kontrolle über die Golems erlangen wollen. Damals kamen die Golems nie zum Einsatz, doch angesichts der heutigen Konflikte in Dun Morogh könnten diese Golems viel Schaden anrichten, wenn sie in den falschen Händen landen.

Bisher konnten wir die Dunkeleisen-Aktivisten immer zurück drängen, doch die Kämpfer beim Steinbruch sind in der Unterzahl. Es scheint, als bräuchte jeder Golem zwei Dinge, um zu funktionieren: Energie-Kerne und Steuerungs-Module. Ich habe dafür gesorgt, dass die Steuerungs-Module aus der Kammer entfernt wurden. Die Dunkeleisen-Aktivisten haben jedoch die Energiekerne erbeutet. Ich bräuchte eine Handvoll Söldner, um die Energie-Kerne sicher fort zu bringen, die ständigen Angriffe der Dunkeleisen-Aktivisten zurück zu schlagen und deren Hauptquartier zu finden um die Steuerungs-Module zu beschaffen. Denn Fakt ist: Die Dunkeleisen-Zwerge sind wahrscheinlich in der Lage, sich alternative Energiequellen zu beschaffen und dann werden die Golems wieder zu einem Problem, wenn die Aktivisten sie erreichen könnten. Da habe ich sofort an den Bund gedacht. Ich weiß ja, dass ihr immer gute Arbeit leistet.

mit freundlichen Grüßen

Jonnar Schwarzmähne



Vermuteter Schwierigkeitsgrad:Moderat
Einsatz verfügbar ab folgendem Rang: Tagelöhner
Maximale Anzahl: 4 Mitglieder des Dämmersturms
Belohnung: 20 Goldmünzen
Marken: 20
Vermuteter zeitlicher Aufwand: Kurz

Missionsziel: Energie-Kerne sicher fort bringen, die ständigen Angriffe der Dunkeleisen-Aktivisten zurückschlagen und deren Hauptquartier finden um die Steuerungs-Module zu beschaffen.

Auftraggeber: Jonnar Schwarzmähne


Teilnehmerliste

Percival Schuttenbach
Grenam Dunkelklaue
Eleza Blake
Rahel

Reserve

Dirk Rüttinger
Iris Theane

_________________
Dem Sturm entgegen! - Schlachtruf und Grußformel der Söldner des Dämmersturms.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Das Geheimnis von Gol'Bolar"
BeitragVerfasst: 27. Nov 2012, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 322
Geschlecht: männlich
*Unscheinbar wurde eine Unterschrift auf die Liste gesetzt. Es ist Percivals.*

_________________
Wenn ich nicht so viel Scheisse bauen würde, käme ich mir dämlich vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Das Geheimnis von Gol'Bolar"
BeitragVerfasst: 27. Nov 2012, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 28
Geschlecht: nicht angegeben
* Schaut auf den Aushang, unterschreibt dann mit seinem Familienzeichen*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Das Geheimnis von Gol'Bolar"
BeitragVerfasst: 2. Dez 2012, 11:54 
''Eleza betrachtet den Aushang ehe sie nickt''

Zeit für ein bischen ablenkung

''Eleza schreibt sich ein''


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Das Geheimnis von Gol'Bolar"
BeitragVerfasst: 2. Dez 2012, 13:04 
Offline

Registriert: 09.2012
Beiträge: 72
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: weiblich
Rahel setzt ihre Violine ab und geht eleganten Schrittes durch das Quartier. Nachdenklich wird der Aushang gemustert und belesen ehe sie bei einem Auftrag hängen bleibt und hier ihre Unterschrift setzt." Zeit wieder etwas mehr Geld zu verdienen, ich habe keine Lust mehr auf dem Balkon zu nächtigen."

_________________
wandle im Schatten.Alles ist vergaenglich.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Das Geheimnis von Gol'Bolar"
BeitragVerfasst: 8. Dez 2012, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1249
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich
<Dirk stapft am Aushang vorbei, - hält inne .. und setzt seinen Namen dann in die Reservezeile.>

_________________
Dem Sturm entgegen! - Schlachtruf und Grußformel der Söldner des Dämmersturms.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Das Geheimnis von Gol'Bolar"
BeitragVerfasst: 8. Dez 2012, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 568
Geschlecht: nicht angegeben
Eine sehr feine und leserliche Schrift, jedoch absolut schnörkellos ist noch auf dem Pergament zu sehen: <Iris Theane>

_________________
Alle für einen, und jeder für sich selbst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Das Geheimnis von Gol'Bolar"
BeitragVerfasst: 30. Dez 2012, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1249
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich
Der Einsatz wurde ausgeführt, - der Sold hat die Einsatzteilnehmer erreicht:


Percival Schuttenbach: 5 Goldmünzen, 5 Marken

Dirk Rüttinger: 5 Goldmünzen, 5 Marken

Rahel: 5 Goldmünzen, 5 Marken

Iris Theane: 5 Goldmünzen, 5 Marken

_________________
Dem Sturm entgegen! - Schlachtruf und Grußformel der Söldner des Dämmersturms.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker