Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 12:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kopfgeld auf Mandon Trant
BeitragVerfasst: 24. Mai 2015, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 94
Geschlecht: männlich
*Ein Steckbiref wurde an den Aushang geheftet:*

Ehre dem König!

Der Gesuchte, Mandon Trant, hat schreckliche Verbrechen an Bewohnern unseres Königreiches verübt. Er hat Frauen entehrt, Männer mit seinem Großschwert in Zwei gehackt und ein ganzes Dorf mit seiner Bande geplündert und gebrandschatzt. Er hat sein Leben verwirkt. Der Mann, der den Kopf dieses Verbrechers an die hiesige Wache übergibt, erhält eine Belohnung in Höhe von zehn Goldstücken. Zeugen berichten, der Mann habe sein Lager an der Grenze zu Westfall aufgeschlagen.


Ehre dem König!

gez. Philly McSackreis


*Anbei ist eine Zeichnung des Mannes: Glatzkopf, langer Bart, vernarbte grimmige Miene und rundes Pfannkuchengesicht.*

Missonsziel: Den Kopf des Mannes der Wache übergeben.
Vermuteter Schwierigkeitsgrad: Mittel
Einsatz verfügbar ab folgendem Rang: Tagelöhner
Anzahl: 2 Anhänger des Dämmersturms
Belohnung: 10 Gold
Marken: 10
Auftraggeber: Philly McSackreis, Gefreiter der sturmwinder Wache
Vermuteter Zeitaufwand: Kurz (Eine Sitzung)
Geplanter Termin: Wird noch festgelegt

Teilnehmerliste:

Thalem
Finnje Freitag


Reserve:

_________________
"Möge das Schlachtfeld
meine Leinwand,
und das Blut meiner
Feinde die Farbe sein."


Zuletzt geändert von Grauwind am 25. Mai 2015, 18:40, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kopfgeld auf Mandon Trant
BeitragVerfasst: 24. Mai 2015, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 94
Geschlecht: männlich
*Eine krackelige, kaum lesbare Unterschrift wurde hinzugefügt.*

Thalem

_________________
"Möge das Schlachtfeld
meine Leinwand,
und das Blut meiner
Feinde die Farbe sein."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kopfgeld auf Mandon Trant
BeitragVerfasst: 25. Mai 2015, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
In linkischer Schrift findet sich ein weiterer Name auf dem Aushang:

Finnje Freitag

_________________
"StaPhi"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kopfgeld auf Mandon Trant
BeitragVerfasst: 28. Mai 2015, 03:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
Das abgelieferte Blatt ist mit Finnjes schönster Schrift versehen, die auch mit viel Mühe nicht wirklich schön ist. Der Text ist immerhin fast fehlerfrei und die Formulierung wesentlich ordentlicher als ihr Umgangston:

Bericht: Kopfgeld auf Mandon Trant

Teilnehmer: Nereon Thalem (Tagelöhner), Finnje Freitag (Tagelöhnerin)

Status: Erfolgreich abgeschlossen

Hergang: Zum fer verabredeten Zeitpunkt machten Thalem und ich uns auf den Weg in das Grenzgebiet zwischen Westfall und dem Elwynnwald. Ohne nennenswerte Zwischenfälle erreichten wir die Handelsroute zur Grenze. Einer der vorbeiziehenden Bauern konnte uns mit dienlichen Informationen versorgen, als er berichtete, dass der Gesuchte seine Frau auf dem Gewissen hat und bei dieser Schandtat auch seine Söhne mit einbezogen hat. Nach dem Bericht des Bauern handelte es sich dabei um Kinder, die er Unbeschreibbares hat machen lassen. Ich mags jedenfalls nicht schreiben.

Den genauen Wohnort des Gesuchten konnte er uns nicht nennen, weswegen ich mit dem Grenzposten an der Brücke zu Westfall gesprochen habe. Der Name ihres Kollegen und unseres Auftraggebers, McSackreis, hat ihre Gemüter so erheitert, dass sie gesprächsbereit wurden und mir den genauen Aufenthaltsort mitgeteilt haben. Sie konnten auch die bisherigen Angaben bestätigen, nach denen der Mann mit seinen zwei Söhnen, nicht älter als zehn, abgeschieden am Fluss lebt.

Nach einer Weile haben wir ihn mit seinen Söhnen auf einer kleinen Flussinsel ausfindig machen können, die mit einer schmalen Brücke zum Festland verbunden ist. Bereits auf dem Weg habe ich Thalem ausdrücklich aufgefordert, die Kinder nur kampfunfähig zu machen. Ich habe mich dann im Schutz des Schattens zur Brücke aufgemacht und die Lage sondiert. Wir machten daraufhin den Plan, dass ich etwas südlicher durch das Wasser wate, um aus dem Hinterhalt anzugreifen, während Thalem über die Brücke kommt.

Während ich mich unentdeckt nähern konnte, zog Thalem auf der Brücke die Aufmerksamkeit auf sich. Der Gesuchte hat seine Kinder vorgeschickt, die auch mit Schwertern keine nennenswerte Gefahr dargestellt haben. Der ehrlose Thalem hat sie trotzdem mit mehreren Schüssen niedergestreckt. Ich griff den Gesuchten aus dem Hinterhalt an. Er hat es nicht kommen sehen und war kurz darauf so tot wie seine Söhne.

Den Kopf haben wir dem Wachposten an der Brücke übergeben und von ihnen das versprochene Gold überreicht bekommen.


Soldverteilung:
Thalem: 1 Gold, 10 Marken
Freitag: 0 Gold, 0 Marken


Finnje Freitag

_________________
"StaPhi"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker