Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2016, 12:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Bewerbung: Aimear Llanwylln
BeitragVerfasst: 3. Jun 2014, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
IC- TEIL

Ein sauberes Kuvert, adressiert an Kommandant Orodaro, findet seinen Weg in die Hallen des Söldnerbundes Dämmersturm. Der Brief, welcher in eben jenem Kuvert enthalten ist, ist sauber gefaltet und aus besserem Pergament. Die Schrift, welche das Papier bedeckt ist ordentlich und akurat, mutet fast schon etwas zackig an und zeugt von geübter Hand. Die Schrift ist in angenehmer Größe gehalten und gut zu lesen.


Ich grüße Euch, Kommandant Orodaro.

Der Grund, warum ich dieses Schreiben an Euch sende, ist leicht benannt. Ich, Aimear Llanwylln, gebürtige Gilneerin, Ärztin, Heilerin und Alchemistin im Bereich der Medizin und Wundheilung suche Arbeit. Warum gerade bei einem Söldnerbund ist ebenso schnell erklärt: man erlernt ein Handwerk um es zu nutzen und nicht um es verkommen zu lassen. Ich möchte meine Fähigkeiten dort einsetzen, wo ich Erfolge und Nutzen sehe, wo sie wirklich gebraucht werden und ich als Ärztin und Heilkundige gefordert bin. Ich möchte mehr von der Welt sehen und erleben, als eine Stadt und ihre Umgebung. So sehr mich der Fall meiner Heimat schmerzt, so wenig will ich mich doch in der nächsten Stadt eingesperrt und festgesetzt wissen, ob meiner Pflichten als Ärztin und Heilerin meinen Patienten gegenüber, darum ersuche ich einen Platz in Euren Reihen, so Ihr mich und meine Fähigkeiten gebrauchen könnt.

Gezeichnet

Aimear Llanwylln




OOC-TEIL

Hallo,
zu meiner Person selbst möchte ich nicht allzu viele Worte verlieren. Ich gehöre nicht mehr zu den „Teens“ und auch von den „Twens“ darf ich mich in nicht allzu ferner Zukunft verabschieden.
Rollenspiel betreibe ich schon seit Jahren. Angefangen hat alles mit einer Pen&Paper – Runde, die über Jahre bestand hatte. Durch Freunde aus eben jener Runde kam ich zu World of Warcraft und bin seit dem guten alten Classic WoW dabei.
Wem das nun bekannt vorkommt, der hat schon Recht =)
Da meine Schurkin IC andere Wege eingeschlagen hat, ich euch OOC aber so lieb fand, versuche ich mein Glück nun mit Aimear. Die Muse küsste mich früher als gedacht. Vielleicht sehen wir uns also schon bald ingame im /g wieder.

Gruß,
Aimear


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung: Aimear Llanwylln
BeitragVerfasst: 4. Jun 2014, 11:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 521
Geschlecht: männlich
Und ich dachte, wir sind dir doch ne Spur zu durchgeknallt *gg*

Nee, Spaß. Natürlich passt nicht jeder Char in den Bund. Und man muss den Char halt spielen wie er ist. Ich war trotzdem ganz entsetzt, als ich las, dass Kynn gegangen ist. Umso schöner, dass du uns OOC aber doch "erträgst". Also ich würd mich freuen, dich bald wieder im Bund begrüßen zu dürfen. Besonders Heiler haben wir wenige, deshalb. Und was ich so von deinem RP gesehen hab, hat mir gefallen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung: Aimear Llanwylln
BeitragVerfasst: 4. Jun 2014, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
OOC:
Nein, um Himmels Willen. OOC hat es mir bei euch auf Anhieb total gut gefallen. Kynn ist eben einfach kein leichter Charakter ab und an und sie hat zumindest den Popo in der Hose um zu gehen, wenn ihr etwas nicht passt. So ist sie konzipiert und das macht sie dann auf ihre Art auch ohne große Umschweife und da halte ich mich dann an die allseits geliebte Konsequenz, auch wenn es OOC manchmal wehtut.
Ich bin nur froh, dass mir doch die Musen gnädig waren für ein neues Konzept, dass dem Sturm, so es dort Platz findet, auch noch etwas Nutzen bringt.

Im Sturm gibt es eine Vielzahl interessanter Charaktere und ich hoffe, ich habe bald wieder die Chance sie im Rollenspiel erleben und besser kennenlernen zu dürfen.
*grinst böse* Mit einer Frau Doktor werden das vielleicht noch weit eingehendere Bekanntschaften, wenn dann alle zur halbjährlichen Darmspülung antreten dürfen =D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung: Aimear Llanwylln
BeitragVerfasst: 4. Jun 2014, 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Darmspülung. Irgendwie ist das einer der Momente in denen ich wünschte ich hätte die Klappe gehalten.und sows nie erwähnt xD Aber ich freu mich ebenso auf dein.Comeback :)

_________________
Alle für einen, und jeder für sich selbst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung: Aimear Llanwylln
BeitragVerfasst: 4. Jun 2014, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Da Alvrim die schöne Idee dazu lieferte, darf er natürlich auch anfangen und zeigen wie man so etwas tapfer durchsteht. *wackelt mit den Augenbrauen*


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker