Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 20. Aug 2017, 02:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Bericht: Rückkehr zur dritten Oase
BeitragVerfasst: 10. Feb 2017, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 558
Geschlecht: männlich
Bericht: Rückkehr zur dritten Oase

Auftrag: Übergabe der Geschenke zwecks Wassersicherung zur Weiterreise nach Silithus

Einsatzleiter:

Alexander Veidt ( Rottenmeister )

Ausgang der Mission: Erfolgreich

Missionsverlauf:

Viel gibt es diesmal nicht zu berichten. Nach der langen Reise durch die Wüste lagerte der Dämmersturm bei den Felsen auf dem Kamm einer Düne, mit guter Aussicht auf die dritte Oase. Schon beim ersten Besuch der Rotte Veidt lagerten wir hier, aufgrund der erhöhten Position, der Aussicht und dem Vorteil im Falle eines Angriffs. Während der Rest des Dämmersturms im Lager wartete, hatte Rotte Veidt den Auftrag, die Geschenkübergabe an die Trolle reibungslos über die Bühne zu bringen. Also brachten wir die zehn Kamele mit den Geschenken zu den Trollen. Auf die Warnpfeile folgten jedoch schnell der Wortführer der Trolle und einige seiner Krieger. Noch immer habe ich keine Ahnung, ob es sich bei dem Troll um einen Häuptling oder lediglich um einen Abgesandten und Elite-Krieger handelte. Doch es spielt keine Rolle. Sie waren zufrieden mit dem, was wir ihnen brachten und als die Rotte die Geschenke von den Kamelen ablud und in den Sand legte meinte der Krieger, dass sie nun Wasser für uns holen würden. Schon im Vorfeld hatten wir uns überlegt, was wir im Falle von veränderten Bedingungen machen würden. Ich vertraute den Trollen nicht. Ich hielt es nicht für unwahrscheinlich, dass sie etwas mit dem Wasser anstellen würden. Oder schlicht und einfach zu wenig geben würden. Es folgte ein langes Feilschen mit dem Wortführer, das damit endete, dass ich ihm sieben der zehn Kamele gab, damit WIR selber bis zum Wasserloch gehen durften, um uns Wasser zu holen. Dies gestaltete sich nunmehr als Spaziergang. Die Trolle beäugten uns, wir beäugten sie. Doch es kam zu keiner Konfrontation und wir konnten mühelos und wie geplant reichlich Wasser für den Dämmersturm mit uns nehmen.

Alexander Veidt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker