Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 15:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Drachenschuppen für die Ödnis (Expansions-Ära)
BeitragVerfasst: 1. Apr 2012, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 107
Geschlecht: männlich
Auftrag: Drachenschuppen für die Ödnis
Auftragsgebiet: Dun Morogh, Loch Modan, Ödland
Rotte Sturmfaust: Bragnin Sturmfaust (Rottenmeister), Colin O´Flaherty (Tageslöhner), Çeline Rabenschwinge (Tagelöhnerin), Bonniy Turner (Söldnerin), nicht dabei Maldiv Grauschmied (Söldnerin)

Bericht:

Wir trafen uns am Mittag vor den Toren von Eisenschmiede und zogen gemeinsam mit Saphiro und der Ware die Saphiro am Sattel trug los Richtung Loch Modan und dem Südlichem Pass. Die Reise verlief sehr ruhig und ohne zwischen Geschehnisse, doch als wir durch den Pass waren mussten wir uns erstmal mit zwei Wachmännern auseinandersetzen die uns dann auch ohne weiteres den Weg öffneten und uns passieren ließen.

Als wir durch den Pass waren und die Orientierung etwas fehlschlug wegen Mir und wir zum südlichem Pass hin in die Segende Schlucht gingen kam uns ein Kampf dazwischen, einige Orks kamen wohl aus dem südlichem Pass hinauf und dort standen fünf Zwerge ihnen im Wege. Wir schlossen uns diesem Kampf an und Çeline und Colin an meiner Seite trieben wir die Orks zurück und schlugen sie, hierbei will ich anmerken Çeline hat sich in den Kampf geworfen ohne scheu und wich einigen harten Schlägen aus um diese mit noch härteren Schlägen ihrerseits zu kontern und schlug den Orks wortwörtlich sogar die Köpfe ab. Als der Kampf vorbei war und die Zwerge leider geschlagen; Mögen sie in den Hallen Ruhe finden und in Ehre aufgenommen werden. Kam ein Trupp von Gebirgsjägern aus dem Nördlichem Bunker am Pass und boten uns ihre Hilfe an, die wir sofort annahmen und versorgen ließen und weiterzogen gen Thelsamar.

Am darauffolgendem Tage traf Bonniy Turner ein und reiste weiter mit uns wir zogen nun also in die richtige Richtung und hin zum Ödland, dort war eine Naturgewalt am Werk gewesen ein riesiger Riss stand uns im Wege und wir mussten hinunter"klettern" und wieder aufsteigen, das lief sehr gut und ohne große Probleme. Niemand wurde verletzt, also sind wir weitergereist durch die Hitze und die trockenen Erdlande hinauf an Luntenbrand vorbei und den Berg im Nordosten hinauf. Wir wurden bereits erwartet, doch nicht von frendlichen Gesellen eine kleine Bande Goblins stellte sich uns in den Weg und machte sofort Bekanntschaft mit der Schlagkraft des Dämmersturm und der Rotte Sturmfaust. Wir ließen sie leblos hinter uns und zogen weiter hinauf. Dort erwartete uns der Assistent von Ragoliz Sprenggrins und wir stellten unsere Tiere bei ihm ab, doch wir mussten noch einige Schritte tun und durch einen von ihnen errichteten Teleporter tun und schließlich kamen wir in Luntenbrand am Meer an. Dort lieferten wir die Drachenschuppen ab und bakamen das gesamte Gold.
Die Heimreise verlief ruhig und ohne große Hindernisse.

Kommentar: Ich habe bemerkt das Çeline Rabenschwinge große Kampffortschritte macht und weiter standhaft im Kampf bleibt und biete hiermit bei einem weiterem gutem Erfolg sie zur Mitläuferin zu ernennen.
Weiterhin bekommen Rabenschwinge, O´Flaherty und Turner jeweils zwei Marken und fünfzig Gold.Da Maldiv Grauschmied auf ihren Sohn achtete in dieser Zeit werde ich ihre Marken nehmen und ihren Anteil am Gold dem Dämmersturm reichen.

gz. Bragnin Sturmfaust
Die tausendund fünfzig Goldmünzen werden dem Dämmersturm übergeben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker