Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 4. Dez 2016, 11:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Einsatzbericht "Blut" (Kartellkrise)
BeitragVerfasst: 5. Nov 2011, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 206
Geschlecht: männlich
Der folgende Bericht wurde mit einer feinen, geschwungenen Schrift geschrieben, die von einem Schreiberling stammen könnte, würde man es nicht besser wissen.

Einsatzbericht "Blut"
Auszuhändigen an Tim Orodaro, Kommandant des Söldnerbunds Dämmersturm.

Hinreise
Während Zasterbart und Bruchwall über den Landweg nach Beutebucht reisten, nahm ich, getarnt als alter Kanonier, ein Schiff. Die Reise verlief bei jedem gut, keine weiteren Zwischenfälle.

Treffen auf dem Markt
Kurz nach meiner Ankunft konnte ich Zasterbart und Bruchwall auf dem Markt antreffen. Mithilfe eines Passworts gaben wir uns einander zu erkennen, da die beiden ebenfalls getarnt waren, als Schläger. Hier stellte sich heraus, dass der Markt von einem gewissen Blorio beherrscht wird. Lediglich eine Händlerin, deren Stand sich auffällig wenig Kundschaft erfreuen durfte, arbeitete nicht für Blorio.
Als Zasterbart und Bruchwall den Markt verlassen gehabt haben, sprach ich sie an, unter dem Vorwand, zu betteln. Wir konnten uns zu genüge austauschen und die beiden heuerten schliesslich bei Rakroff an. Ich hingegen wartete vor dem Markt auf Ladenschluss, um die Händlerin zu verfolgen. Dies gelang mir noch recht gut, sie bemerkte mich offenbar nicht und ich "bettelte" bis zum Sonnenuntergang vor ihrem Haus. Das eindringen in ihr Haus gestaltete sich jedoch als schwerer und sie bemerkte mich schliesslich.
Ich machte ihr weiß, dass ich mit Rakroff reden und Blorio ausschalten müsse. So durfte ich bei ihr übernachten und wurde als Tagelöhner bei ihr eingestellt. Für ein paar Goldmünzen hat sie mir noch die Lage in Beutebucht erklärt, dass Blorios und Rakroffs eine Fehde haben und Blorio die Überhand hat. Ausserdem soll Blorio wohl bald beim Dampdruckkartell anheuern.

Bei einem Treffen fungierte ich als ihr Leibwächter. Scheinbar ging es um eine einfache Warenübergabe, doch sie verlief nicht, wie geplant. Der andere Handelspartner, ein enger Freund Rakroffs, wie sich später herausstellte, wurde von seinem Leibwächter erschossen und wir wurden von Leuten Blorios überrumpelt. Die Händlerin wurde entführt, während ich den Handlanger, der eigentlich mich töten sollte, töten konnte.
So musste ich wieder von Null anfangen und lungerte wieder vor dem Markt herum, als plötzlich der Markt zusammengeschossen wurde. Blorios Leute und Rakroff und seine Leute lieferten sich eine Schiesserei. Zasterbart und Bruchwall eilten den Rakroffs zur Hilfe, so auch ich. Nach einem blutigen Kampf stand nur noch ein Rakroff, Zasterbart und ich. Der Rest war tot. So auch Rakroff und Bruchwall.

Nach Bruchwalls Bestattung reiste Zasterbart ab, ich war nun auf mich allein gestellt. Jedoch habe ich durch die Hilfe beim Kampf etwas Vertrauen der Rakroffs erlangen können. Und den Schlüssel, den Rakroff bei sich hatte. Zu meinem Glück war der "rasierte Hocker" aufgrund des Trauerfalls geschlossen. Ich konnte nachts scheinbar unbemerkt eindringen und fand nach einigem Suchen auch das passende Schloss für den Schlüssel. Rakroffs Zimmer. Ich durchwühlte die Akten, bis ich schliesslich einen Brief in der Hand hielt, geschrieben von einem Rübenhau. Seinem Bruder. Ihr findet den Brief im Anhang dieses Berichts. Jedoch wurde ich verfolgt und jemand versuchte, die Tür zu durchbrechen. Ich wickelte den Brief so gut es ging in Laken, um es vor dem Wasser zu schützen und sprang durch das geschlossene Fenster in die Kloake Beutebuchts. Nach einer weiteren Nacht als Bettler konnte ich mit einem Schiff nach Sturmwind übersetzen. Somit wurde der Auftrag endlich erfolgreich abgeschlossen. Wir haben die Beweise für unsere Unschuld an dem Tod Rübehaus.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker