Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 15:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Zeig mir was du drauf hast! –Isabella „Rayne“ Redstein
BeitragVerfasst: 9. Aug 2012, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 76
Geschlecht: weiblich
Heyhey! Izzy hier :3 Mal eine kleine Vorgeschichte zu den Neuen Charakter, den ich statt Çeline in die Gilde bringen wollte eventuell, wenn ich wieder anfange, Ende des Sommers. Viel spass beim lesen und kritik ist gern erwünscht, solange sie konstruktiv ist. Aber wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. :D
MfG

Zeig mir was du drauf hast! –Isabella „Rayne“ Redstein

Der Regen prasselt in die Gassen Sturmwinds.

In den Rinnen zwischen dem groben Kopfsteinpflaster laufen kleine Sturzbäche die Senke hinab, an den Wegen die um das Magierviertel führen. Plötzlich hört man unter den Geräuschen des lauten Sturms, der beinahe die Kanäle zum überlaufen bringt, eine gellende Stimme „HEY! HEY bleib stehen du Göre!“ Die Robe wurde unter dem Regen schwerer und schwerer und klebte an der Haut des Magiers. Er musste sogar aufpassen, das selbige nicht einfach hochflattert, denn dieses kleine Balg hatte ihm seinen Gürtel gestohlen, samt Sachen die daran Hingen. Im schoss immer wieder durch den Kopf das er glück hatte, nicht zu viel Gold bei sich zu tragen was sie gestohlen haben könnte aber darum ging es auch gar nicht. Der Dolch. Er brauchte ihn für seine Forschung, seine Arbeit und sein Lebenswerk.

Das alles schien dem jungen Mädchen recht egal zu sein, denn sie rannte als ob die Geißel direkt hinter ihr kriechen würde. Sie lebte jeden Tag von der Hand in den Mund. Ein Gossenkind, Herrumtreiberin, Diebin… Sie wurde schon so viel geschimpft, in viel zu jungen Jahren, weil die Leute es einfach nicht verstehen konnten, sie nicht verstehen konnten… Die Freiheit die sie wollte, nicht verstehen konnten. Und so rannte sie zum vereinbarten Treffpunkt, Ein kleiner, in die Wand eingelassener Eingang in die Kanalisation, direkt an einer Hauswand. „Flint wird schon warten…bitte Flint, sei schon da.“ Flehte sie innerlich zu sich selber, denn sie hatte den alten Mann wirklich unterschätzt. Es war wirklich nicht sonderlich schlau, einen Magier auszurauben, aber die Kleidung die er trug, behinderte ihn beim laufen. Aber sie war trotzdem dekadent genug um große Beute zu versprechen, auch wenn das Mädchen noch nicht mal nachgeschaut hat, was sie sich genau geangelt hat. Sie bog in die Gasse ein und viel vor der Öffnung mit den Knien auf den schlammigen, nassen Boden.

Zu…Es war zugeschlossen! „FLINT! FLINT wo steckst du! MACH AUF!“ schrie sie laut durch die Öffnung und zerrte an den Gittern. Angst kam über sie. Sie malte sich aus, was passieren würde, wenn er sie bekommt. Er würde sie sicher in ein Ungeheuer, oder eine Kröte verwandeln, wenn nicht sogar noch schlimmer! Plötzlich hörte sie platschende, hallende Schritte und tiefes ein und aus Atmen. Das Mädchen schaute zur Seite, und erblickte den Magier, wie er sich mit einer Hand an der Wand abstützte und schwer atmend grunzte „Hab ich dich du Göre…Sackgasse, jetzt geht’s dir an den Kragen“ hustete er „ das Verspreche ich.“ Sie kauerte sich am Gitter zusammen, als er begann eine Hand zu heben und auf sie zuzukommen, doch in diesem Moment Öffnete sich das Gitter neben ihr und sie stürzte in den Tunnel hinein. Schnell wurde ihr aufgeholfen und sie wurde Gestützt, als sie von dem wütenden Geschreie des Alten Sacks verfolgt wurden, der einfach nicht durch das Gitter passte, und bestimmt auch nicht knietief in Unrat stehen wollte.

„Gerade noch rechtzeitig, Isi, heh?“ Meinte Flint mit einem grinsen über die Schulter und Biss geräuschvoll von dem Apfel ab. Er war ein Kind, genauso wie sie. Die beiden lebten zusammen, da sie im Team viel besser arbeiten Konnten als alleine. Sie kamen in einen großen, unterirdischen Raum, an dessen Ende der Unrat in die tieferen Kanäle stürzte, was ein lautes rauschen erzeugte. Flint drehte sich zu ihr um und fragte, den Kopf etwas schief legend:
„Na los! Nun zeig schon, was hast du bekommen?“

„Woher hast du den Apfel.“ Erwiederte sie, mit erschöpfter, schwächlicher Stimme.

„Geklaut. Woher denn sonst? Ich geb doch nicht unser erspartes auf“ meinte er lachend.

„Ich will auch einen. Wo ist meiner? Du hast doch bestimmt mehr als einen mitgenommen!“ Isabella’s Magen knurrte, sie war nahezu am verhungern, hat den ganzen Tag auf den Moment gewartet um etwas ergattern zu können.

„Ich hab nur einen.. ich …Ich hatte eben keine Zeit einen zweiten einzustecken, ich musste dir ja aufmachen!“ sprach er mit einem Nicken in ihre Richtung und ging an die Kante, um auf das große Gewölbe hinaus zu schauen. „Nimms nicht so tragisch. Wir finden bestimmt auch was für dich.“

„Beim Licht! Du hast mich wegen nem Apfel da draussen fast sterben lassen, wenn nicht sogar noch schlimmer! Wer weiß was der mit mir angestellt hätte!“ Isabella lies vor Wut den Gürtel auf den glitschigen Boden fallen und schritt auf ihn zu, um nicht so weit abseits zu stehen.

Er drehte sich um „ Hey, du lebst noch, okay? Alles ist gut. Ich hab dir rechtzeitig geholfen. Ausserdem was willst du eigendlich? Ich bin größer als du, also Rück mir nicht so auf die Pelle, als wolltest du mir drohen!“ Nörgelte Flint unter dem bedacht, dass er kräftiger war als sie. Auch Isabella wusste das und ihr Blick schoss zu Boden. Doch dabei viel ihr auf das sie was in der Hand hielt. Sie hatte nicht bemerkt, wie sie den Dolch aus der Scheide des Gürtels gezogen hatte. Er muss ihr einfach in der Hand liegengeblieben sein, als sie den Gürtel hat fallen lassen.

Flint sah ihn natürlich auch, als er ihrem Blick folgte. „Hey, der sieht echt wertvoll aus! Lass ihn uns verkaufen, ein Händler gibt uns bestimmt gutes Geld für ihn! Ja Das wird Klasse! Endlich wieder gutes essen!“

Isabella hörte seine Worte kaum, ihren Blick auf den Dolch gerichtet, komplett von den Anblick der Waffe, der ersten die sie in der Hand hielt, in den Bann gezogen. Ihr Geist wurde schlagartig wieder klar und sie hörte eine flüsternde Stimme in ihrem Kopf:

„Töte ihn..“

Sie folgte der Stimme..

_________________
Und so sprach Gott zur Frau: "Gute Männer! die wirst du an jeder Ecke finden.."
und tja....danach...naja danach hat er die Erde rund gemacht ._.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeig mir was du drauf hast! –Isabella „Rayne“ Redstein
BeitragVerfasst: 10. Aug 2012, 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 520
Geschlecht: männlich
Der kleine Texthappen gefiel mir. Hab sowieso eine Schwäche für die Unterschicht und daher gefiel mir die Geschichte vom Mädchen, welches einen Magier beklaut, recht gut. Hast auch alles ganz gut beschrieben.

Allerdings sind mir Mädchen mit Dolchen, die noch dazu Stimmen hören, nicht geheuer *lacht*

Schade, dass ich Izz nicht mehr kennen lernen durfte. Aber es sind ja die Leute dahinter, die den Charakter erst interessant machen. Und ich habe jetzt selber Lust aufs Schreiben bekommen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeig mir was du drauf hast! –Isabella „Rayne“ Redstein
BeitragVerfasst: 10. Aug 2012, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 568
Geschlecht: nicht angegeben
Gefällt mir gut! Noch mehr Charaktere aus der Gosse! Und die Geschichte verspricht einen interessanten Charakter. Ich bin mal gespannt :)

_________________
Alle für einen, und jeder für sich selbst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeig mir was du drauf hast! –Isabella „Rayne“ Redstein
BeitragVerfasst: 10. Aug 2012, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 76
Geschlecht: weiblich
Izz lernst du noch kennen wenn der Stress wieder vorbei ist. ^^ wenn ich wieder zeit habe richtig aktiv bei euch mitzumischen wie vor 2 monaten oder länger. weiß nicht mehr genau..Celi wird nur ersetzt da ihr rp praktisch im arsch ist.^^

_________________
Und so sprach Gott zur Frau: "Gute Männer! die wirst du an jeder Ecke finden.."
und tja....danach...naja danach hat er die Erde rund gemacht ._.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker