Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 28. Jun 2017, 05:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Spiel der Götter
BeitragVerfasst: 3. Jun 2016, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2016
Beiträge: 16
Geschlecht: nicht angegeben
Da ich einfach mal davon ausgehe, dass viele von euch auf Fantasy stehen, wollte ich euch mal das vorstellen, womit ich neben WoW seit über einem Jahr beschäftigt bin.

Es handelt sich um die "Das Spiel der Götter" - Bücher, (oder im Original "The Malazan Book of the Fallen").
Auf Deutsch übersetzt gibt es 20 Bücher von je zirka 600 Seiten, also massig Lesestoff.

Bild



Steven Erikson, der Autor, hat ein Universum erschaffen, welches komplexer nicht sein könnte. Es ist düster, mörderisch, magisch, und man erlebt mit den verschiedenen Charakteren (und davon gibt es massig) eine zweite Realität.
Man darf sich dies nun nicht wie die üblichen 08/15-Fantasyromane vorstellen, wer kennt sie nicht wo Drachen auf Zauberer treffen und das geschieht was man sich schon auf Seite 2 ausgemalt hat.
Würde ich aus anderen Bücher Aspekte rausfischen und zusammen kombinieren wollen um ein Resultat wie "Das Spiel der Götter" zu bekommen, würde ich zu einer Mischung von "Das Leben von Jonathan Jacobs", "Game of Thrones" und dem Universum von Warcraft tendieren... und dennoch wäre dies in keinster Weise vergleichbar.

Die Komplexität der verschiedenen Zauberschulen ist gleichzeitig überfordernd wie sie auch zu glasigen Augen führt... Jede Zauberschule, in den Bücher "Gewirr" genannt, stellt eine eigene Dimension dar. Geht man zB in das Gewirr der Dunkelheit, verschwindet alles Leben um einen herum, man entflieht der Wirklichkeit und gelangt in die Spähre der Dunkelheit. In dieser herrscht dann zB eine andere Vorstellung von Zeit und Raum, wobei jedes Gewirr natürlich andere Eigenschaften hat. Magier können jedoch auch "Energie" von diesem Gewirr "abzapfen" um sie zu kanalisieren und damit, ganz banal gesagt, zu zaubern.

Es geht natürlich nicht nur um Zauber, sondern auch Kämpfe mit Waffen. Glasflasche, Stock, Beil, Axt, Hammer, Katana, Dolch, u.s.w. Hinzukommen Sprengkörper, Feuerfallen, Gifte...

Ich könnte euch noch stundenlang davon erzählen und schwärmen, jedoch würde dies wenig bringen. Mich haben die Bücher jedenfalls gefesselt, falls ihr euch dazu entscheiden solltet sie zu lesen: Gebt nicht auf, besonders die ersten zwei Bücher sind harte Arbeit. Aber es lohnt sich. Ich bin nun bei Buch 11, und mir graut schon vor der Vorstellung dass ich die Bücher irgendwann zu Ende gelesen habe :(

Falls ihr die Bücher und Story kennt, würde ich gerne eure Meinung hören.

Eine Zusammenfassung gibt es auf Wiki, ich selbst vermag keine zu schreiben. Dafür ist die Story in meinem Kopf mittlerweile zu komplex.
https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Spiel_der_G%C3%B6tter

P.S.: Ein Muss für JEDEN der auf riesige Schlachten steht und auf, sry, geil beschriebene Kampfszenen!

_________________
Wer sagt dass ich zwei Personen unterschiedlich behandeln soll, nur weil sie unterschiedlichen Alters sind, eine andere Sprache sprechen oder ein anderes Wissen nutzen ? - Marshall Rosenberg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker