Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 17. Dez 2014, 01:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Wie schon vielleicht einigen bekannt wird Kjell früher oder später den Bund verlassen. Daher dachte ich mir ich folge mal Sascha's Beispiel und stelle euch fünf der mir vorschwebenden Konzepte vor - und gebe sie euch zum Abschuss frei. Also auf gehts!


Konzept 1:

Heribald Pessimal

Eigenschaften: Mensch aus Sturmwind, älterer Jahrgang, gebildeter Spätrebell gegen den Alltag, eher schmächtig statt mächtig

"Wie... der hieß Heribald? Sag ich doch. Herbert."

Hendrik muss wohl die Sorte Mensch gewesen sein, die schon damals stets das Pausenbrot an die großen Jungs abgeben musste und als dessen sportliche Höchstleistung sich das Klettern aus den Kanälen nach der üblichen Portion Prügel herausstellte. Das abenteuerlichste Ereignis des späteren Archivars und Lektors den man mit Fug und Recht als graue Maus bezeichnen würde bestand bis zu jenem schicksalshaften Tag wohl in der Suche nach ungehörig falsch einsortierten Karteikarten und Büchern in den hohen Regalen der Bibliothek Sturmwinds. Nun - nachdem seine besten Jahre und die Jugend bereits nur noch so staubige Erinnerungen wie die heimlich gehorteten Heldenepen waren hatte sich Harold - nach dem dutzendsten Überfall eines halbstarken Rüpels - entschieden Lesebrille und Schreibfeder ad acta zu legen und stattdessen nur ein einziges Mal vor dem erbärmlichen Dahinscheiden als Person die nicht einmal eine Randnotiz einer Randnotiz im Buch der unwichtigsten Langweiler wäre den Versuch zu wagen ebenfalls zu den gefährlichen und beachteten Gestalten zu gehören und - wer weiß? - vielleicht sogar noch eines Tages zum Helden zu werden.
Immerhin beim Degenkampf gegen sein Spiegelbild machte er ja eine gute Figur nicht wahr? Und die Feder hatte sich schließlich nicht als stärker wie das Schwert erwiesen.



Konzept 2:

Martin Wedekind

Eigenschaften: Mensch, Trickbetrüger und Gauner, Kerl von der Straße Sturmwinds, Vokabelkrieger

"Kann mir mal bitte jemand das Wasser reichen?"

Frei nach dem Motto 'Lieber peinlich als langweilig' hat sich Martin im Zweifelsfall schon immer eher auf den altbewährten Ausruf "Beim Licht - was ist denn DAS?" und gutes Schuhwerk verlassen als sich dem wütenden Mob zu stellen wenn mal wieder einer seiner Tricks oder Betrügereien aufgeflogen war. Ob der Verkauf von Glasdiamanten, die gezinkten Karten oder doch gleich der Taschendiebstahl - um einen flotten Spruch und noch flotteren Lauf war dieser Zeitgenosse nie verlegen. Mit einer gehörigen Portion Galgenhumor und Leichtlebigkeit wandelte der ehemalige Straßenjunge solange durch sein Kleingaunerleben bis die Wache ihn nach einem dreisten Einbruch in die eigene Wachstube die weniger entzückende Erfahrung eines Verliesaufenthaltes zukommen ließ. Gewöhnlicher Arbeit und Langeweile konnte er dennoch recht wenig abgewinnen weshalb sich der Freigeist mit dem überaus fragwürdigen Modegeschmack auf seine Messer besann die ihm in den wenigen Fällen wo Unschuldsmiene und Flucht nicht ausreichten (man man erinnere sich an diesen einen Zwischenfall mit der verheirateten Vogtsfrau deren Gatte die Reisevertretung mit einem Gruß aus der Söldnerkeule vergelten wollte) durchaus schon gute Dienste geleistet hatten. Schließlich war das Leben ja eine Angewohnheit die man nur schwer ablegen konnte - und man selbst zu jung und reizend um im Verlies zu versauern.



Konzept 3:

Hernandez

Eigenschaften: Hässlicher Südländer, Mensch, ehemaliger Deckmatrose bei Freibeutern mit Thalassophobie, -meist- sanftmütiger Riese

"Du besser nicht schlagen meine Freunde sonst mir einfallen könnte dich zu machen einen Kopf kürzer - und du ohnehin schon recht kurz!"

Die Götter haben diesen Mann wohl eher erbaut als erschaffen, wenn man seine Größe von über sechs Fuß so ansieht. Einen Brustharnisch der in muskulösen Formen gegossen war benötigte er nie - denn seine echten Muskeln waren meist wesentlich beeindruckender. Wie der junge Hernandez dessen Nachname er selbst nicht einmal kennt zu den Freibeutern im Schlingendorn kam blieb sein Geheimnis - sicher war nur dass der Kerl mit Armen dick wie Schiffsmaste einen ausgezeichneten Deckmatrosen abgab, der seinen Kameraden nicht nur eine starke Schulter zum Anlehnen sondern im Zweifelsfall auch einen Knüppel zur Verfügung stellte, der allen galt die vorhatten den Personen die er schätzen gelernt hatte Leid zuzufügen. Doch launisch wie die See nun einmal war ließ sie ihn während eines Tropensturms über Bord der Blutigen Elisabeth gehen und den treuseeligen Freibeuter ohne Mannschaft zurück - hatte er doch an jenem Tag wo er fast ertrunken wäre den Ozean fürchten gelernt. Ohne Ziel streifte er durch die Königreiche, verdingte sich als Rauswerfer, Hafenarbeiter und Leibwache bis er eines Tages arbeitslos in Sturmwind jemanden fand der ihm in der Altstadtspelunke einen ganz bestimmten Zettel vorlas der von der Rekrutierung neuer Mitglieder in einem ominösen Söldnerbund sprach, dessen Namen den er schon einmal gehört hatte. Nachdem man ihm erklärt hatte was eine Rekrutierung ist fiel die Entscheidung sein Glück nun an fernen Häfen zu versuchen.



Konzept 4:

Madleen "die rote Perle" Hagsworth

Eigenschaften: Ehemaliges leichtes Mädchen aus Menethil, Mensch, widerspenstige Braut mit Vorliebe für Sarkasmus und Schießeisen, "Finanzorientiert"

"Freie Liebe? Junge - du hast ja wohl'n Knall nich' gehört. Aber das könn' ma noch nachhol'n!"

Man sagte, dass manche Männer sich schon in den Ruin getrieben haben um ihre Nächte mit Madleen zu verbringen. Wie an jedem Gerücht gab es aber auch an diesem zumindest einen wahren Punkt: Manche Männer waren nach einem Besuch bei dieser Dame ruiniert. Dabei hatte sie doch schon als Jugendliche in ihrem verkommenen Milieu eingefunden als der spielsüchtige Vater sie kurzerhand freiwillig an einen Mann vergeben nachdem ihm eindeutig klargemacht wurde welche unangenehmen Konsequenzen Unfreiwilligkeit in Bezug auf seine Spielschulden mit sich tragen würde. Jahrelang ging das junge Ding mit augenscheinlichen Gleichmut und einem ungeahnt lukrativen Talent für Verführung und Diebstahl ihrem Gewerbe nach bis ihr Beschützer und Zuhälter gleichermaßen den Fehler ihres Vaters wiederholte und sich mit Leuten anlegte die er besser nie kennengelernt hätte. Nun letztendlich auf sich selbst gestellt hatte sie gegen grobere Behandlungen - oder schlimmer noch - ausbleibende Bezahlung - nicht mehr viel entgegenzusetzen. Doch wie so oft war da mehr als der bloße Schein: Das letzte was man von ihr in Menethil mitbekam waren ein Freier und ganz bestimmter Mann der sich auch als ehemaliger Zuhälter herausstellte. Wohin sie ihre Wege kurz vor dem Kataklysmus geführt haben vermochten jedoch diese beiden mit einer Kugel im Schädel nicht zu erzählen.



Konzept 5:

Simon Cologran

Eigenschaften: Mensch, Alternder Magier, ausgestoßener Kirin'Tor aus Dalaran, Illusionist und Erforscher unendlichen Wissens - manchmal auch vom Grund des Weinglases aus

"Paragraph Dreihundertzwei B besagt warum man einen beschworenen Wichtel der Gattung Bogyphon Bomidrosus nicht in eine Flasche Wein verwandeln sollte? Das hätte doch jeder überlesen können!"

Dass Simon anders als andere Kinder war stellte er an seinem achten Geburtstag fest, als er seiner großen Schwester im Versuch den Luftschlangen etwas Leben einzuhauchen maßlos übertrieb den Schreck ihres Lebens verpasste. Auch wenn Natalie seitdem unter einer ausgeprägte Schlangenphobie litt, stellte sich das kleine Missgeschick für den jungen Simon als wahrer Glückfall heraus - wurde doch so sein magisches Talent zum ersten Mal überdeutlich bemerkt. Unter der Obhut erfahrener Magister und Lehrmeister wurde so aus dem intelligenten Jungen mit schier unstillbaren Forschungsdrang ein begeisterter Student der arkanen Künste die seine Schritte von Sturmwind und Theramore schließlich bis nach Dalaran lenkten. Vielleicht wäre alles anders gelaufen hätte er neben all dem Interesse das sich im Bereich der Illusionen und Weissagung am deutlichsten zeigte nicht auch seine Vorliebe für Wein und dessen meditativen Nutzen entdeckt. Was über Jahrzehnte hinweg gut ging musste wohl früher oder später zu jenem denkwürdigen Zwischenfall führen in dem ein abgebrannter Dachstuhl, zwei Flaschen Pinot Noir und seltsamerweise eine Kanalratte beteiligt waren. Da sich der nun lange schon nicht mehr ganz so junge Simon jedoch bereits zuvor den absolut ungerechtfertigten Unwillen der magischen Obrigkeit durch diverse Forschungsarbeiten im Bereich nethermantischer Devotion (selbstredend rein theoretischer Natur) und Prädiktion zugezogen hatte brachte dies das Fass dieses Mal nicht nur sprichwörtlich zum Überlaufen. Aber irgendwie musste man ja schließlich seine Forschungen finanzieren - warum dann nicht auch als Söldner gegen rollenden Rubel der nicht bereits am Morgen danach verschwunden war?

_________________
Alle für einen, und jeder für sich selbst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 17. Dez 2014, 01:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 520
Geschlecht: männlich
Uff. Die Entscheidung ist echt schwer.

Am liebsten wäre mir wohl Konzept 5, Simon Cologran. Danach Konzept 4, Madleen Hagsworth, danach Konzept 2, Martin Wedekind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 17. Dez 2014, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 372
Wohnort: Barbarossapfalz
Geschlecht: weiblich
Konzept 5 oder 1 !

_________________
Träume nicht Dein Leben.
Lebe Deinen Traum!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 17. Dez 2014, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 94
Geschlecht: männlich
5.

_________________
"Möge das Schlachtfeld
meine Leinwand,
und das Blut meiner
Feinde die Farbe sein."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 17. Dez 2014, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 206
Geschlecht: männlich
3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 17. Dez 2014, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 322
Geschlecht: männlich
Die 5, der illusionäre Alki, ist es für mich. Halsabschneider haben wir genug, Muskelmänner auch und das erste Konzept ist wirklich nicht sehr vielversprechend, finde ich. Der würde wahrscheinlich beim zweiten Einsatz schon ins Gras beißen. Die Hure gefällt mir auch sehr gut; dennoch wünsch ich mir lieber einen zusätzlichen Magier.

_________________
Wenn ich nicht so viel Scheisse bauen würde, käme ich mir dämlich vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 18. Dez 2014, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 149
Geschlecht: männlich
1
3
2
5
4

_________________
Mein Name ist Legion, denn wir sind viele.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 19. Dez 2014, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 175
Geschlecht: weiblich
Mir gefallen Heribald-Hendrik-Harold und der Magier auf jeden Fall am besten. :D

Erstgenannter wird vermutlich wirklich nicht lang überleben, aber es wäre mal eine angenehme Abwechslung zu den momentan nur noch 'elitären' Neulingen.

_________________
"I can. I will.
Believe that.
"
-Roman Reigns


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage: Der nächste Char
BeitragVerfasst: 19. Dez 2014, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 107
Geschlecht: männlich
Nach einiger Überlegung, würde ich mich über den Magier freuen im Bund, es wäre eine Abwechslung, weil wir ja so wenige Magier haben und dieser wohl auch ganz gut wird.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker