Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 15:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 02:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 107
Geschlecht: männlich
Grüße euch Leute,

hier wollte ich euch mal eine Idee vorschlagen die mir mal für Neulinge in den Kopf gekommen ist.
Ich wäre für einen Charakter Erstellungs Thread im Forum der es Neulingen einfach macht sich mit unserem System einen Charakter zu erstellen. Und ich möchte gerne mal eure Meinung einfach dazu hören, was ihr davon haltet.

Schöne Grüße
Bragi, Bruci


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 175
Geschlecht: weiblich
Da fänd' ich die Idee des Profils auf Vorbehalt angenehmer. Wäre auch nicht so viel Arbeit und bezieht sich auf's Rp. Darum geht es doch eigentlich. Auf die Stimmigkeit von Profil und gezeigtem RP.

_________________
"I can. I will.
Believe that.
"
-Roman Reigns


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 94
Geschlecht: männlich
Ehrlich gesagt finde ich beide Ideen eher bescheiden.

_________________
"Möge das Schlachtfeld
meine Leinwand,
und das Blut meiner
Feinde die Farbe sein."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 107
Geschlecht: männlich
Es geht für mich darum das die Leute auch verstehen was sie vor sich haben und nicht mit den ganzen Fähigkeiten vollgebombt werden die ihnen in unserem System um die Ohren fliegen das wir ihnen das etwas erleichtern, weil das kenne ich vom Pen & Paper und das halt von DSA wenn ein Spieler dort einem Außenstehendem etwas erklärt wird er nur so zugebombt von Werten, Zahlen und Fähigkeiten und halt dem Abenteuer selbst, das ist für manche irgendwie immer bis jetzt, da ich die Antwort immer bekomme zu kompliziert und schwer zu verstehen.
Deswegen habe ich mir gedacht könnten wir einen Thread aufmachen wo wir mal eine Charaktererstellung und ein paar Situationen erklären und so gesehen "bespielen", das man sieht, aha so schwer ist das überhaupt nicht.
Es geht mir hierbei nur um Neulinge, nicht um unsere Charakter die bis jetzt in der Gilde sind. So können wir denke ich dann viel besser Neue Leute gewinnen, weil unser System sie nicht mehr so abschreckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Normalerweise sprechen Neulinge auch das Profil mit denen die bescheid wissen ab. Und Luca - ganz ehrlich: Deine ewige Dagegenrederei in der letzten Zeit ohne was KONSTRUKTIVES beizutragen find ich mittlerweile ein wenig entnervend.

Generell sehe ich die Gefahr dass man Neulinge hier mit Kritik von allen Seiten und scharfen Sprüchen eher noch mehr verschrecken anstatt ihnen zu helfen. Bisher hab ich zumindest mit einem Gespräch via Skype, Battlenet oder Whisper immer noch ein konstruktives Ergebnis erreicht und denke mit einer Ansprechperson ist das auch wesentlich einfacher als wenn ein dutzend Köche den Brei verderben. Da aber eine Ansprechperson auch nicht das RP abschätzen kann tendiere ich mehr zu "Profil unter Vorbehalt" - wenn überhaupt, da ich keinen Weg sehe das ganze derart umzusetzen, dass es NICHT dauernd zu Querelen und Gemecker kommt.

_________________
Alle für einen, und jeder für sich selbst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 94
Geschlecht: männlich
Ich habe leider keine Ahnung, von was du da sprichst, Steffi. Aber das können wir ja inGame besprechen.

_________________
"Möge das Schlachtfeld
meine Leinwand,
und das Blut meiner
Feinde die Farbe sein."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Können wir. Ist nun auch kein böses Blut, Kleiner, da kann ich dich beruhigen ;) Back to topic ;)

Generell fand ich die alte Idee mit Kennzeichnumg von Schwierigkeitsgraden auch nicht verkehrt - und wenn gewünscht kann ich mich auch mal an Bespielklassen, Kampfstilbeispielen und "Charakteranforderungen" für die Fähigkeiten in einem separaten Thread versuchen wenn man glaubt das würde zur Erläuterung und Verdeutlichung beitragen. Im Zuge dessen.könnte ich auch.(alles in Rücksprache) auch mal Schwierigkeitsgrade markieren :)

_________________
Alle für einen, und jeder für sich selbst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 25. Dez 2014, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 175
Geschlecht: weiblich
Theoretisch wäre doch auch beides möglich, oder?

Markierungen etc. und Profile auf Vorbehalt. Einige Leute können ihre Chars halt einfach nicht so rüberbringen wie sie es gerne hätten - und dann sieht der super-Veteran manchmal schon eher lächerlich aus. Whatever .

Also - ich wäre fast für beides. Auch wenn das ordentlich Arbeit und Zeit verlangen würde.

Was sagt denn Marco?
Maaarco?!

_________________
"I can. I will.
Believe that.
"
-Roman Reigns


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 26. Dez 2014, 05:56 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1253
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich
Ein Thread als bloße Orientierungshilfe für Neulinge halte ich für eine gute Idee. Darum würde ich mich dann selbst kümmern.


Ich bin allerdings entschieden dagegen, diese "Imba-Char"-Diskussion wieder aufzugreifen. Dazu wurde im Prinzip schon alles gesagt und wir würden uns nur wieder im Kreis drehen. Zumal jeder die Messlatte, wann ein Charakter "stark" ist, anders legt. Außerdem haben höchstens 20% des Dämmersturms die nötige Praxis im Würfelsystem um diese Diskussion ernsthaft führen zu können. Und genauso wenig Leute holen alles aus ihren Profilen raus.

Wenn der Eindruck besteht, dass jemand seinen Charakter nicht überzeugend spielt, dann muss der Spieler sein RP verbessern; mit dem System hat das nichts zu tun. Das ist erst der Fall, wenn ein eigentlich guter RPler durch Systemfehler (des Systems) ins Lächerliche gezogen wird. Mal davon abgesehen neigt man an dieser Stelle sehr schnell dazu in sowas wie ein versnobtes Diktakt-RP zu verfallen, in denen wir den Leuten ihre Chars vorschreiben.

Es spricht absolut nichts dagegen, bereits mit einem starken Charakter in den Dämmersturm einzusteigen. Vielleicht ist das 'ne Ansicht, die irgendwann bei irgendwem aufgekommen ist: Ich teile sie jedenfalls nicht und ich denke, dass der überwiegende Teil der Gilde das auch nicht tut. Wenn jemand aber zu blöd ist, diesen Charakter zu spielen, dann ist der Fehler beim Spieler zu suchen, nicht im System. Dasselbe gilt, wenn der Spieler aus Desinteresse oder Unverständnis ein schlechtes Profil für seinen Charakter wählt - oder ein gutes Profil nicht richtig verwenden kann. Wie gesagt.

Darüber hinaus neigt man bei solchen Diskussionen schnell dazu, zu pauschalisieren. "Wessen" Profil passt denn nicht - und "warum" nicht? Statt diese Fragen konkret zu beantworten, heißt es dann, irgendwas grundlegendes in der Gilde würde falsch laufen. Und das ist dann Unsinn.


Soviel dazu; um jetzt nicht an fünf Ecken über das gleiche Thema schreiben zu müssen.

_________________
Dem Sturm entgegen! - Schlachtruf und Grußformel der Söldner des Dämmersturms.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschlag zu einem Charaktererstellungs Thread für Neulinge
BeitragVerfasst: 28. Dez 2014, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 206
Geschlecht: männlich
Ich schlage vor, den Thread sogar zu einer Art Bewerbungsthread für Profile neuer Chars zu nutzen. Sprich, der Spieler des neuen Chars schreibt grob den Lebenslauf (nur einige Stichpunkte), Spezialisierung, körperliche Stärken etc. auf, dazu sein Wunschprofil und "bewirbt" sich damit für dieses Profil. Dann können alle ihre Meinung abgeben, Verbesserungsvorschläge (ob nun besser oder schlechter) einreichen, bis man auf einen Nenner kommt. Das würde die Profilerstellung etwas transparenter gestalten, die ja bisher, soweit ich weiss, mit Orodaro im /w geklärt wurde. Ich denke, da man so ein Profil für eine sehr lange Zeit haben kann, sollte ein bisschen Zeit für die Erstellung kein Problem darstellen.

EDIT: Natürlich können sich auch schon bestehende Chars hier für Verbesserungen bewerben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker