Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 3. Dez 2016, 18:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 437 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43, 44  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 11. Sep 2016, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 108
Geschlecht: männlich
Mir ist noch'ne Idee gekommen, die aber nix mit meiner letzten zu tun hat :D

Und zwar fände ich es ganz angenehm wenn man prinzipiell im Nahkampf mit der Hauptwaffe (also der mit der man auch Vet ziehen kann) eine Parierchance erhalten würde, denn Chars kennen sich ja offenkundig in der Regel mit besagter Waffe aus und könnten demnach auch damit Parrieren.

Das wird bis dato durch den simplen Def-Wurf geregelt (was ja auch logisch ist) jedoch würde diese Reglementierung für Einschreiten zum Beispiel vorteilhaft sein, denn dann hätte jeder einschreitende Charakter zumindest eine geringe Chance den Schaden abzuwehren der da reinkommt, solange es Nahkampfschaden ist.

Beispiel: Char A schlägt nach Char B mit einem Schwert. Char C schreitet für B ein und erhält mit seiner Nahkampfwaffe eine Parrierchance wenn er, kA 17 oder 18+ mit Nahkampfwert erreicht. (Gegebenenfalls auch ohne Boni)

Beispiel 2 (wo es nicht zutrifft): Char A wirft einen Zauber gegen Char B. Char C schreitet ein, dann frisst C auf jedenfall den kompletten Schaden, da er mit seiner Nahkampfwaffe keine Zauber parrieren kann.

Somit würde alles gleich bleiben, nur würde man im Nahkampf für Einschreiten auch ohne Schild eine geringe Chance kriegen den Schaden zu verhindern den man abfängt. Vielleicht könnte man dafür Schilde etwas buffen dass man nen geringeren Wert erreichen muss.

/discuss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 12. Sep 2016, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1249
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich
Dzul hat geschrieben:
Mir ist noch'ne Idee gekommen, die aber nix mit meiner letzten zu tun hat :D

Und zwar fände ich es ganz angenehm wenn man prinzipiell im Nahkampf mit der Hauptwaffe (also der mit der man auch Vet ziehen kann) eine Parierchance erhalten würde, denn Chars kennen sich ja offenkundig in der Regel mit besagter Waffe aus und könnten demnach auch damit Parrieren.

Das wird bis dato durch den simplen Def-Wurf geregelt (was ja auch logisch ist) jedoch würde diese Reglementierung für Einschreiten zum Beispiel vorteilhaft sein, denn dann hätte jeder einschreitende Charakter zumindest eine geringe Chance den Schaden abzuwehren der da reinkommt, solange es Nahkampfschaden ist.

Beispiel: Char A schlägt nach Char B mit einem Schwert. Char C schreitet für B ein und erhält mit seiner Nahkampfwaffe eine Parrierchance wenn er, kA 17 oder 18+ mit Nahkampfwert erreicht. (Gegebenenfalls auch ohne Boni)

Beispiel 2 (wo es nicht zutrifft): Char A wirft einen Zauber gegen Char B. Char C schreitet ein, dann frisst C auf jedenfall den kompletten Schaden, da er mit seiner Nahkampfwaffe keine Zauber parrieren kann.

Somit würde alles gleich bleiben, nur würde man im Nahkampf für Einschreiten auch ohne Schild eine geringe Chance kriegen den Schaden zu verhindern den man abfängt. Vielleicht könnte man dafür Schilde etwas buffen dass man nen geringeren Wert erreichen muss.

/discuss



Nee, - das läuft dem Sinn der Fähigkeit zuwider. Es soll schon ein relativ großes Risiko bergen, sich in die Angriffe zu stürzen, um seine Verbündeten zu schützen. Ansonsten wäre es mit gutem Nahkampfwert möglich, quasi alles abzufangen. Und bloß so 'ne geringe Chance einzubauen, halte ich für unpassend - das verkompliziert das Verfahren nur unnötigerweise. Wer sein Profil auf "Einschreiten" aufbauen will, der sollte sich halt'n Schild- oder Rettungswurf zulegen. Das ist einfach 'ne Entscheidung, die man treffen muss. Ansonsten geht das nur in eine charakterlose "jeder kann alles"-Situation über.

_________________
Dem Sturm entgegen! - Schlachtruf und Grußformel der Söldner des Dämmersturms.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 3. Okt 2016, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 63
Geschlecht: weiblich
Ich muss mal was zu Schlaghagel einwerfen, weil das ja schon irgendwie fuchst, wenn man immer nur eine 0 würfelt und man nicht angreifen kann. :D
Eventuell könnte man bei 0 den Schaden halbieren und den Beidhändigkeitswurf weglassen? Oder halt die Möglichkeit geben, Schlaghagel zu deaktivieren und einen normalen Angriff zu starten (auch ohne Beidhändigkeit, wenn man Schlaghagel hat), damit man eben nicht so hart gefrustet wird.
Ich weiß, grade der Name macht deutlich, dass da mal was daneben gehen kann im Rausch des schnellen Angriffs. :<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 3. Okt 2016, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 108
Geschlecht: männlich
Ich finde es wäre passender die Funktionsweise anzupassen, indem man sagt, dass man bis zu 4 Angriffe aneinanderketten kann (2x Haupthand, 2x Nebenhand wie es derzeit auch ist) jedoch die Verkettung nur solange geht bis ein Angriff abgewehrt wird.

Bsp: Jemand greift mit SChlaghagel an, trifft das erstemal, dann darf er noch einen angriff direkt würfeln, trifft dieser wieder, darf er noch einen würfeln, mit der Haupthand dann wieder usw. Und das maximal 4 mal oder bis ein Angriff erfolgreich abgewehrt wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 3. Okt 2016, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 93
Geschlecht: männlich
@ Dzul: Das gibt es in dem Sinne ja schon mit "Pausenlos".



___

Ich finde auch, dass man das abändern sollte. Wenn dreimal hintereinander kein Angriff trifft, von 'nem guten Kämpfer, wie will man das dann erklären? "Ist zu dämlich zum treffen."? - Naja, deswegen würd ich jedenfalls vorschlagen, dass von 1-4, statt 0-4 gewürfelt wird.

_________________
"Möge das Schlachtfeld
meine Leinwand,
und das Blut meiner
Feinde die Farbe sein."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 4. Okt 2016, 02:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1249
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich
Grauwind hat geschrieben:
@ Dzul: Das gibt es in dem Sinne ja schon mit "Pausenlos".



___

Ich finde auch, dass man das abändern sollte. Wenn dreimal hintereinander kein Angriff trifft, von 'nem guten Kämpfer, wie will man das dann erklären? "Ist zu dämlich zum treffen."? - Naja, deswegen würd ich jedenfalls vorschlagen, dass von 1-4, statt 0-4 gewürfelt wird.



Anfangs war mit 0-4 natürlich gedacht, dass die Fähigkeit zu stark wäre, wenn nicht ein gewisses Risiko damit einhergeht. Inzwischen sind aber so starke Kombinationen möglich, dass 1-4 tatsächlich 'ne Überlegung wert ist.

_________________
Dem Sturm entgegen! - Schlachtruf und Grußformel der Söldner des Dämmersturms.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 4. Okt 2016, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 175
Geschlecht: weiblich
Würde mich nicht beschweren. :> Die Fähigkeit ist doch ohnehin auch sehr begrenzt was Waffen angeht. Meinst nicht, dass das als Konsequenz reicht?

_________________
"I can. I will.
Believe that.
"
-Roman Reigns


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 4. Okt 2016, 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 175
Geschlecht: weiblich
Ich finde, bei "Innere Ruhe" sollte der Effekt Magie zu widerstehen rausgenommen werden. Die Fähigkeit ist stark genug und ich finde so eine "Eigenschaft" sollte nicht vor Magiern/Dämonen/uä schützen - das wäre ja schon übermenschlich. Vor allem, wenn man bedenkt, dass selbst andere Magiewirker von diesen Effekten nicht befreit sind. Auch die Wirkenden selbst kriegen es irgendwann "zurück". Da sollten Fern-/Nahkämpfer meiner Meinung nach nicht drüberstehen.



Innere Ruhe: Innere Ruhe macht den Nutzenden immun gegen einige Fähigkeiten, die sich auf die Psyche beziehen. Welche Fähigkeiten betroffen sind, ist bei den entsprechenden Einträgen zu finden. Zauber von Charakteren mit 'Innere Ruhe' können niemals unterbrochen werden. Ein Charakter mit innerer Ruhe kann keine Sprengstoff- oder Geschützpatzer verursachen. Charaktere mit Innerer Ruhe regenerieren jede Runde einen Aktions-, Mana- oder Lichtpunkt. Das Maximum wird hierbei jedoch nicht überschritten. Charaktere mit innere Ruhe haben einen 10+ Rettungswurf gegen Psionik-Angriffe. Für jeden kritischen Treffer, den ein Schütze mit Innere Ruhe verursacht, regeneriert er zwei Fokuspunkte. Er muss grundsätzlich (vor Kampfbeginn) über mindestens zwei Fokuspunkte verfügt haben, damit dies in Kraft tritt.

_________________
"I can. I will.
Believe that.
"
-Roman Reigns


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 4. Okt 2016, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 105
Geschlecht: nicht angegeben
Ich würde eine kleine Aufwertung von "Weihwasser" von einem auf zwei LiP gut finden, dann kann es mit "Gebet" konkurrieren bzw. alternativ dazu genutzt werden.

_________________
"StaPhi"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge zum Würfelsystem
BeitragVerfasst: 4. Okt 2016, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 108
Geschlecht: männlich
Mein nächster Char: Harald Hornochse 20LP (N=20+2, F=20+2, ZW=20-5) Besondere Fähigkeiten: Innere Ruhe.

OP as fuck! x'D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 437 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43, 44  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker