Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 12:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Worgenform. Ideen und Infragestellungen.
BeitragVerfasst: 27. Dez 2014, 19:09 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 20
Geschlecht: nicht angegeben
Abend. Mir kam beim gestrigen RP der ein oder andere Gedanke zur Worgenform. Die Form funktioniert in sich ganz super aber es hat mich doch erstaunt das ein Läufer mit Sprinten weiter kommt als ein Worgen auf allen Vieren, ist ihm doch mit "Wilder Hatz" ein eingebautes Reittier gegeben - zwar nur nach der Engine aber auch wenn man sich die Viecher so ansieht scheint es ohne jeglichen Zweifel logisch, dass sie,wenn sie keine Nahkampfwaffen tragen, einfach auf die Viere gehen, den 4x4 anwerfen und schnell weite Distanzen oder Kunststücke wie Niedertacklen ohne weiteres können müssten.

Daher meine Idee: Man gebe dem Worgen doch Spurt mit ins Profil oder überlege sich etwas das der Agilität der Form gerecht wird.

Desweiteren: Die Worgen sind durch das Ritual KEINE wilden Tiere. Das ist Fakt und macht alle Rudel-RPler zu Lachfiguren. Worgen schnüffeln nicht an Hintern oder pissen an Bäume um ihr "Revier zu markieren". Aber mit dem Fluch,so denke ich mir, dürfte trotzdem eine shizophrene Spaltung des Menschen eintreten. Wie wäre es also für die Enstehenden Boni den Worgenform-Charakteren eine Art Balance-Wurf aufzubürden der bei zu viel Adrenalin a la Hulk eine Wandlung zwingend auslöst. Oder wenn die HP unter eine gewisse Grenze kippen. Und in der Worgenform könnte man einen Enrage-Wurf integrieren der den Worgen in einen Blutrausch kippen lässt vergleichbar mit Ork-Barbarei.

Vielleicht fällt euch dazu noch was ein,soviel bis dahin von mir :)

Edith sagt: Auch interessant wäre ein Malus der jetzt mit dem Würfelsystem eher weniger zu tun hat. Ich könnte mir vorstellen das Gewandelte Führungsstrukturen ablehnen oder ihnen schwerer Folge leisten können. Aus den Quests und der Lore ist schliesslich ersichtlich, dass Worgen in den allermeisten Fällen entweder dem größten, stärksten oder schlausten Exemplar ihrer Gruppe folgen - eine Einschätzung die sie rein für sich selbst treffen und danach handeln. Da kann der General noch so viele Sterne haben, sie richten sich nach dem den sie als Anführer sehen. Vgl Ivar Blutfang das Riesenbiest oder Greymane der ja auch mit Schläue und Stärke den Exodus geführt hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Worgenform. Ideen und Infragestellungen.
BeitragVerfasst: 27. Dez 2014, 23:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 175
Geschlecht: weiblich
Mooin :D

Also, dass ein Worgen auf allen Vieren schneller ist als ein Mensch (auch wenn dieser sprintet) stelle ich eigentlich außer Frage. Eine Fähigkeit für das Profil, ähnlich wie Rennen oder Sprinten, finde ich dementsprechend eher überflüssig - meiner Meinung nach erklärt sich das mit ein wenig Logik allein. Vielleicht kann man einen kurzen Hinweis auf die Schnelligkeit ins Emote stecken, aber eine extra Fähigkeit immer dahinter tippen? Naja.
Ebenso sehe ich den 'Bodyslam'. Klar, eventuell könnte man da eine zusätzliche Fähigkeit mit Schadensbonus, eine Art 'festnageln' am Boden, oder was auch immer reinbringen - im Regelfall kann man das aber auch in einem einfachen Angriff verpacken. Mit dem richtigen Emote gehen die PL im Regelfall auf solche Dinge ein. Dass der andere Char dadurch irgendwelche Nachteile hat ist selten. Aber liegt eben dann im ermessen des jeweiligen Leiters. Könnte man drüber nachdenken - muss man aber nicht.

Nun ans RP-Technische. Hier rede ich einzig davon wie ich es bei Letti ausspiele. Ich denke, dass dort sehr viel Raum für eigene Interpretationen und Meinungen ist.

Letticia ist in ihrer Worgenform recht bestialisch, scheint manchmal sogar die Kontrolle zu verlieren - dem ist NICHT so. Sie lässt der Kampfform im Gefecht meist viel Freiheit, gibt sich dem 'Monster' hin. Wenn sie allerdings wirklich aggressiv wird kann es wirklich sein, dass sie an ihrer Fassung festhalten muss, dass sie manchmal tatsächlich Probleme hat sich zu zügeln. Extreme Gefühle (In Richtung Panik, Zorn) können sie nach einer Weile in eine Wandlung zwingen.. Das passiert nicht oft, da das Ritual der Nachtelfen den Worgen ja eigentlich besänftigte und dem Gilneer die 'Macht' zurückgab. Einem Wurd auf 'Blutrausch'- oder einem 'Balance'-Wurf stehe ich dementsprechend mit geteilter Meinung gegenüber.

Bei der 'Rangordnung' (haha xD) denke ich entscheidet hauptsächlich der Spieler selbst. Das ist wohl recht individuell von Char zu Char - wobei der Gedanke trotzdem sicher nicht falsch ist (Und wenn ich so drüber nachdenke hat Letticia teilweise auch schon so gehandelt. Allerdings ist das wohl auch recht Char bedingt).

Soviel erstmal von mir. :)


Edit: Wie macht ihr das eigentlich bei dem Wandeln? Wie fühlt es sich für eure Chars an und wie denkt ihr darüber? (Auch für die zahlenmäßig überlegenen Nicht-Verfluchten sind gefragt.) Letticia hat beispielsweise Schmerzen wärend des Vorgangs. Ich glaube einfach, dass es kaum angenehm sein kann wenn zb Knochen sich unter der Haut verschieben. Sie wandelt sich nicht regelmäßig, dementsprechend glaube ich dass zumindest dieser Char nicht daran 'gewöhnt' ist. Und diese Schmerzen treiben die Wut und den Hass natürlich gleich nochmal an.
Andere Meinungen?

_________________
"I can. I will.
Believe that.
"
-Roman Reigns


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker