Söldnerbund Dämmersturm

RP-Gilde - Die Aldor
Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018, 09:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Bewerbung eines.. Händlers?
BeitragVerfasst: 21. Feb 2018, 19:53 
Offline

Registriert: 02.2018
Beiträge: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Seid gegrüßt Dämmersturm. *Die Schrift beginnt in einer feinen und leserlichen Schrift. Weder adelig, noch verschnörkelt.*


Mein Name ist Ardon Silberbar, jedoch reicht auch einfach nur Ardon. Ich bin 32 Jahre alt und vom Beruf her bin ich Händler. Dies soll aber nicht bedeuten das ich nicht kämpfen kann, denn dies wird ebenfalls im Handel manchmal von nöten sein, zum Beispiel, um jemanden zu überzeugen oder sich selbst zu verteidigen. Ich handle je nachdem mit normalen Waren, so wie auch mit zwielichteren Waren. Das setzt auch vorraus das man manchmal auch Umwege nehmen muss, die mehr oder weniger sicher sind. Sprich, besitze ich gute Kenntnisse für Handelswege, ebenso in Verhandlungsgespräche. Auch als Unterhändler habe ich Erfahrungen gesammelt. Jeder weiß, manchmal ist ein Leben wichtiger als die Ware oder Ressource, diese kann man wieder beschaffen, bei einem Leben wird es schon schwieriger.

Aber jetzt zu dem Teil warum ich auf die Idee komme, mich bei Euch zu bewerben. Nun mein letztes Geschäft hätte mir fast das Leben gekostet. Ich wurde verraten und zum Glück konnte ich mit meinem Leben entkommen. Meine Besitztümer jedoch wurden entnommen und geplündert. Nun stehe ich da und kann mich noch mit meinem restlichen Geld so übers Wasser halten. Doch lange wird es nicht dauern und ich stehe auf der Straße. Ein Söldnerbund braucht nicht nur fähige Kämpfer, welche Ressourcen und andere Güter beschaffen. Ein erfahrener Händler kann dies garantiert maximieren und ich kann da bestimmt euer Mann sein.

Ich hoffe doch sehr das wir schnell zu einem Gespräch kommen, zum kennenlernen.

Mit Freundlichen Grüßen. Ardon Silberbar

Nun zum OOC Teil meiner Bewerbung:

Ja, der Söldnerbund, mit einem anderen Charakter war ich mal hier, welcher leider verstorben ist. Jahrelange RP Erfahrung habe ich auf Die Aldor gesammelt und werde es auch in Zukunft mit Spaß und Freude betreiben. Meine Arbeitszeiten sind Schicht bedingt. Mal arbeite ich spät, mal sehr früh, so unterscheiden sich meine Online Zeiten von Woche zu Woche.
Warum ich erneut diese Gilde beitretten möchte? Da kann ich nur auf Orodaro zukommen. Zusammen haben wir diese Gilde einst aufgebaut, ich habe viele Gilden kommen und gehen sehen und ich bleibe wie damals schon bei der meinung, das diese Gilde eines der besten, wenn nicht sogar die beste RP Gilde auf ganz Die Aldor ist.

Ich freue mich auf eine baldige Antwort.

LG Ardon, aka Timo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung eines.. Händlers?
BeitragVerfasst: 21. Feb 2018, 23:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1526
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich
Grüß dich, Timo!

Deine Bewerbung befindet sich in Bearbeitung. Behalte das Forum im Blick und bleib ingame für uns erreichbar. Das Beratungsverfahren, in dem wir entscheiden, ob es zu einem Vorstellungsgespräch kommt oder nicht, wird etwa eine Woche in Anspruch nehmen. Die überarbeitete Fassung deiner Bewerbung liest sich schon deutlich besser. Ich bin da also zuversichtlich.

Liebe Grüße

Orodaro

_________________
Dem Sturm entgegen! - Schlachtruf und Grußformel der Söldner des Dämmersturms.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung eines.. Händlers?
BeitragVerfasst: 22. Feb 2018, 03:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 136
Geschlecht: männlich
Servus und willkommen im Forum.

Ich hab' an der Bewerbung eigentlich nichts auszusetzen. Zu deinem Charakter muss ich sagen: Gefällt mir. Das ist mal was neues und ich freu' mich jetzt schon darauf, ihn mal im RP kennen zu lernen. Ich hoffe, es kommt bald dazu!


.. mehr wollt' ich auch eigentlich nicht von mir geben. :D


MfG Grauwind

_________________
"Möge das Schlachtfeld
meine Leinwand,
und das Blut meiner
Feinde die Farbe sein."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung eines.. Händlers?
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2016
Beiträge: 36
Geschlecht: männlich
Hallo, Timo.

Zuallererst vielen Dank für deine Bewerbung! Jene liest sich, wie Orodaro es schon angesprochen hat, nach der Überarbeitung gut. Das sieht mir auf den ersten Blick nach einem simplen, soliden Konzept aus, das, für den Anfang, wenig Spielraum für Interpretation bietet, folglich, auch wenig Kritik zulässt. Ich habe also keine Einwände, deinen Charakter zum Rekrutierungsgespräch einzuladen. Eine Sache möchte ich aber noch ansprechen um eventuelle Missverständnisse im Vorfeld aus dem Weg zu räumen:

Der Dämmersturm ist in erster Linie eine paramilitärische Einheit, die zum Großteil durch Aufträge finanziert wird. Dies verlangt den Mitgliedern kämpferische Fähigkeiten ab. Wie ich es aus deiner Bewerbung herauslesen konnte, besitzt dein Charakter solche, ist aber Händler und möchte diese Tätigkeit weiter ausführen. Zwar gibt es sicher auch eine Nachfrage nach zivilen Arbeitskräften - der zunehmenden Bürokratisierung des Söldnerbundes zuschulden - doch bin ich mir unschlüssig, ob dieses Rollenspiel deinen Erwartungen entspricht. Denn wie schon gesagt, die Plots handeln überwiegend von Aufträgen, in denen gekämpft wird, ja, das gesamte Würfelsystem basiert darauf. Natürlich besitzt der Dämmersturm entsprechende Verwaltungseinheiten in denen sich die Fertigkeiten deines Charakters unterbringen lassen, doch, im Gegensatz zu den eigentlichen Plots, findet das dortige Rollenspiel nur im geringen Maßstab statt.

Ich möchte nicht versprechen, dass dein Charakter seine Tätigkeit als Händler entsprechend ausüben kann, aber ich bin mir sicher, dass man dafür eine Lösung finden wird. Vielleicht eröffnen sich durch Ardon ja neue Möglichkeiten für den Dämmersturm im Untergrund zu agieren.
Ansonsten bin ich sehr zuversichtlich und hoffe, dass man sich bald im Rollenspiel sieht.


Mit besten Grüßen

Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung eines.. Händlers?
BeitragVerfasst: 25. Feb 2018, 15:42 
Offline

Registriert: 02.2018
Beiträge: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, erst einmal vielen dank für die Rückmeldung.

Mir ist durchaus bewusst das die Aufträge des Söldnerbundes kämpferrische Fähigkeiten abverlangen. Ob es meinen Erwartungen entspricht werden wir sehen, jedoch bin ich zuversichtlich. Ich habe es mir gründlich durch den Kopf gehen lassen und für meinen Händler wird es sicher schwer werden. Sicher es ist kein leichtes Konzept, doch habe ich mir erhofft frischen Wind herein zu bringen.

Wie Du es bereits angesprochen hast, vielleicht ergibt sich dem Söldnerbund dadurch neue Möglichkeiten im Untergrund zu agieren.

Von daher, freue ich mich bereits auf's Rekrutierungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Timo


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker