Söldnerbund Dämmersturm
https://sb-daemmersturm.forumo.de/

"Der schwarze Prophet"
https://sb-daemmersturm.forumo.de/viewtopic.php?f=10&t=362
Seite 1 von 1

Autor: Orodaro [ 1. Okt 2012, 13:41 ]
Betreff des Beitrags: "Der schwarze Prophet"

<Das Schreiben hängt zusammengefaltet am Aushang, - mit der simplen Aufschrift "Auftrag" wurde es für interessierte Söldner kenntlich gemacht. Insgesamt scheint es aber etwas zu sein, dass nicht jeder Vorbeigehende aufschnappen sollte, sondern nur jene, die tatsächlich an einer Ausführung interessiert sind.>

Ich kann sehn' was andere nicht!
Es scheitern Ordnung und das Licht!
Suchst man uns, sind wir längst fort,
Sind nirgendwo, an jedem Ort.
Burgen fallen, Herrscher sterben,
Weichen Verfall und Verderben.
Es ist zu spät, wenn ihr erst seht
Das Ende ist nah - Der Schwarze Prophet


Sehr geehrter Kommandant Orodaro,

Mein Name ist Ragnari Heldenhammer und ich schreibe Euch, weil ich Hilfe benötige und dabei gewissermaßen verdeckt vorgehen muss. Daher kommt ein Hilfegesuch an die Stadtwache oder an den König selbst eher ungelegen. Ich weiß nicht, wem ich an offizieller Stelle vertrauen kann. Daher machen sich unabhängige Söldner wohl am Besten, mir beizustehen. Tatsächlich kann die Organisation, der ich diene, zwar Geld entbehren, aber kaum noch Personen, um mir zu helfen. Der Fall Theramore's war ein schwerer Schlag für uns, viele meiner Mitstreiter werden noch vermisst. Mein kleiner Bruder Freyri erzählte mir von eurer Arbeit und so hoffe ich, dass der Dämmersturm vielleicht helfen kann.

Wie Ihr wahrscheinlich wisst, ist der Schattenhammer listig. Tückisch und fähig, geschickt die Institutionen der Unschuldigen zu infiltrieren. So auch die Kirche. Erzbischof Benedictus selbst gehörte dem Schattenhammer an, obwohl er von Alonsus Faol selbst ausgebildet wurde. Der Erzbischof wurde vor einer Weile entlarvt und besiegt, doch hat meine Organisation Notizen gefunden. Namen von Zielpersonen, Kontaktpersonen. Mein Auftrag an den Dämmersturm würde wie folgt aussehen:

Ein Ratsmitglied Seenhains wurde aus seinen Gemächern im Gasthaus der Stadt entführt. Er war eine Zielperson des Schattenhammers und ich vermute, er soll durch eine Marionette des Schattenhammers ersetzt werden, damit der Schattenhammer im Rotkammgebirge Fuß fassen kann. Das beiliegende Pergament fand ich bei einem Lakai des Erzbischofs. Es deutet darauf hin, das der sogenannte Schwarze Prophet selbst die Übernahme Seenhains überwacht und an der Entführung des Ratsmitgliedes beteiligt war. Mein Auftrag an den Dämmersturm wäre daher, mir vier fähige Kämpfer zu schicken, mit mir das Ratsmitglied zu finden und wenn möglich zu retten und dabei die Identität des Schwarzen Propheten aufzudenken und ihn zu fangen oder zu eliminieren. Als Sold habe ich eigentlich 10 Gold pro Nase in Erwägung gezogen. Ich bitte um baldige Nachricht, da ich befürchten muss, dass bald auch die offiziellen Behörden ermitteln - und sich vielleicht Agenten des Schattenhammers unter ihnen befinden. Bei Zusage werde ich außerdem Pferde zur Verfügung stellen und unweit des Stadttores von Sturmwind bei einem vereinbarten Termin auf Eure Leute warten.

mit freundlichen Grüßen

Ragnari Heldenhammer


Vermuteter Schwierigkeitsgrad: Moderat
Einsatz verfügbar ab folgendem Rang: Tagelöhner
Maximale Anzahl: Vier Anhänger des Dämmersturms
Belohnung: 20 Goldmünzen
Marken: 20
Auftraggeber: Ragnari Heldenhammer

Missionsziel: Aufdeckung der Identität des "Schwarzen Propheten". Befreiung des Ratsmitgliedes von Seenhain.

Teilnehmerliste:

STURMBOTE - verzichte auf Sold und Marken, persönliches Interesse
Alvrim Everard
Grenam Dunkelklaue
Rethorn Lightshadow
Maria Dunkelfeld
Bonniy Turner
Eleza Blake

Reserve:

Maria Dunkelfeld
Bonniy Turner
Eleza Blake

Autor: Ingo [ 1. Okt 2012, 14:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: "Der schwarze Prophet"

*Ingo verlässt breit grinsend das HQ. Am Zettel prangt in dicken Lettern das Rufzeichen des Champions: "STURMBOTE". Addendum: "Verzichte auf Sold und Marken, persönliches Interesse."*

Autor: Alvrim [ 1. Okt 2012, 14:48 ]
Betreff des Beitrags: Re: "Der schwarze Prophet"

Alvrim schlendert ans Schwarze Brett und liest sich den Wisch durch. Dann krakelt seine Unterschrift drunter. "Schattenhammer... ja am Arsch eh. Nix gibts" meint er nur knurrend und legt den Kohlestift wieder auf den Tisch.

Autor: Grenam Dunkelkaue [ 1. Okt 2012, 15:09 ]
Betreff des Beitrags: Re: "Der schwarze Prophet"

* Liest es sich genau durch, und grinst dann* Villeicht komme ich ihm damit näher,verdammte typen* schreibt seinen namen darunter *

Autor: Marsaly [ 1. Okt 2012, 16:21 ]
Betreff des Beitrags: Re: "Der schwarze Prophet"

Kommt elegant die Tür hinein. Sieht sich erstmal um, Der Zettel fällt ihr so erstmal nicht ins Auge. Blickt sich weiterhin um, Stille. " Hmm keiner da...?" geht dann gelangweillt an den Aushang und liest sich dann so durch. " Schattenhammer....? Wie gut dass nie bei war bei allem Schatten..." seufzend. Schreibt dann weniger elegant als sie aussieht ihre Unterschrift drunter. " Muss ich mich ja auch mal beweisen un tüchtig sein....."

geht dann scmunzelnd vom Aushang weg und sieht sich weiter ein wenig um.

Autor: Bonniy [ 1. Okt 2012, 16:29 ]
Betreff des Beitrags: Re: "Der schwarze Prophet"

*Bonniy blickt zum Aushang, schmunzelt und schreibt sich bei Reserve ein.*

Autor: Eleza [ 10. Okt 2012, 15:50 ]
Betreff des Beitrags: Re: "Der schwarze Prophet"

*Eleza unterschreibt für die Reserve*

Autor: Orodaro [ 13. Okt 2012, 22:14 ]
Betreff des Beitrags: Re: "Der schwarze Prophet"

Die Belohnungen wurden entsprechend versandt:

Alvrim Everard: 10 Goldmünzen, 5 Marken

Eleza Blake: 3 Goldmünzen, 5 Marken

Bonniy Turner: 5 Goldmünzen, 5 Marken

Maria Dunkelfeld: 2 Goldmünzen, 5 Marken


Alle Teilnehmer des Einsatzes erhalten den Scharmützeltaler.

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software